kommen

(kam, ist gekommen)

1 kommen приходить, приезжать, прибывать и т. п.

ich konnte leider nicht kommen
die Erinnerungen kommen und gehen
es ist ein Paket für dich gekommen
der Bus kommt und kommt nicht
wir haben den Arzt, ein Taxi kommen lassen

обст-во места (куда?)
nach Hause, zu einem Freund, nach Berlin, an den Fluss k.
wie komme ich zum Rathaus?
wir kommen selten ins Theater, unter Menschen редко выбираемся в театр, в свет
тж. с неодуш. субъектом и в перен. знач.
am ersten Feiertag kommt traditionell eine Gans auf den Tisch
der Film kommt ins Kino, die Ware kommt auf den Markt, die Sache kommt vor Gericht
sie kam sofort ins Krankenhaus доставили в больницу
er kam ins Gefängnis попал в тюрьму
mein Bruder kommt nächstes Jahr in die Schule пойдет в школу
er kommt auf die Universität
+ D акцент на реципиенте/экспериенцере
mir ist etwas ins Auge, in die falsche Kehle gekommen (разг.)
ihr kamen vor Schmerz die Tränen
j-m kommen Bedenken, Zweifel
plötzlich kam mir ein Gedanke, Einfall, die Erleuchtung
j-m kommt etw. in den Sinn, kommt nicht aus dem Sinn
ihm kam die Lust, der Wunsch, das Verlangen zu singen

в установленное место
die Fotos kommen ins Album, das Geschirr kommt in die Anrichte, die Gläser kommen in die Vitrine, diese Decke kommt auf den Klubtisch
auf das Heft kommt der Name des Schülers
zwischen die getrockneten Pflanzen kommt Löschpapier
der Aufsatz kommt in Band 2
das Haus kommt an den Sohn унаследует

+ обст-во места (откуда?)
von ihm, von dort, von der Arbeit, aus Berlin, von der Seite, von rechts k.
­der Glückwunsch kommt von Herzen
aus der Wunde kam etwas Blut
тж. см. знач. 2

+ обст-во места (как, через что?)
sie sind denselben Weg gekommen wie wir
ich kam über Halle, durch Leipzig
viele Schiffe kommen durch die Schleuse
в перен. знач.
er ist gut durch die Prüfung gekommen
gut, leicht durchs Leben kommen легко идти по жизни

+ обст-во времени (когда? в каком порядке? и т. п.)
am Abend, vor einer halben Stunde, eben, jeden Augenblick, in 14 Tagen k.
oft, zur rechten Zeit, pünktlich, zu früh, für ein paar Stunden k.
Klaus kommt zuerst, zuletzt, als Letzter
ich komme nach / hinter ihm
jetzt kommen wir an die Reihe
hinter der Wiese kommt gleich der Wald сразу за лугом будет лес
das Wichtigste kommt erst noch

+ обст-во цели/причины
zu einer Besprechung, zum Abendessen, wegen der Reparatur k.
zu Gast, zu Besuch k.
wir kommen, (um) dir zu helfen
j-n besuchen, abholen k.
er kam gratulieren, niemand kam öffnen

+ обст-во образа действия
mit dem Zug, mit dem Auto, zu Fuß k.
gern, überraschend, unerwartet, ungelegen, mit leeren Händen, in Haufen k.
gelaufen, gefahren, geritten k.
Paul kam anspaziert (разг.), ein Stein kam geflogen


2 [irgendwoher] kommen происходить, восходить к

aus einer Arbeiterfamilie, aus ärmlichen, kleinen Verhältnissen k.
ich komme aus Moskau, aus Indien

быть следствием чего-л.
man fragt sich, woher bei ihnen das viele Geld kommt
wie/woher kommt es, dass ihr noch Zweifel habt?

+ von D
sein Husten kommt vom vielen Rauchen
deine Müdigkeit kommt vom Vitaminmangel
„Kunst“ kommt von „können“
von nichts kommt nichts (посл.)
+ von D auf A (выс.) перейти по наследству от … к
Auf seiner Weste war die … Uhrkette zu sehen, die von seinem Urgroßvater auf ihn gekommen war (Th. Mann)
diese Wertvorstellungen sind aus dem 19. Jh. auf uns gekommen


3 [irgendwann] kommen начинаться, наступать, проступать, проявляться и т. п.

der Tag, die Nacht kam
der Tod, das Ende ist gekommen
die Zeit wird kommen, wo …
es wird bald Regen, ein Gewitter k.
jetzt kommt der Umbruch, die Entscheidung
die ersten Blüten kommen schon
bei unserem Kind kommen schon die ersten Zähne

+ обст-во места (откуда, куда и т. д.)
die Wahrheit wird schon an den Tag, ans Licht kommen
keine Klage kam über seine Lippen
kurze Röcke sind in Mode, aus der Mode gekommen
Leben kam in die Menge

+ über A настигнуть, охватить и т. п.
Elend, ein schweres Unglück ist über uns gekommen
nach diesem Entschluss kamen Ruhe und Frieden über sie
plötzlich kam der Jammer, das Entsetzen, ein Schrecken über sie

+ обст-во времени, образа действия и др.
die Reue kam zu spät
ihre Antwort kam wie aus der Pistole geschossen
das Kind kommt nach dem Vater (разг.) ребенок растет «в папу»


4 [irgendwohin] kommen попадать, впадать, оказываться и т. п. (смена состояний, настроений, обстоятельств)

смена состояния
außer Fassung, außer sich k.
gewaltsam zu Tode k.
aus dem Konzept, Takt k.
er ist völlig von Kräften, außer Atem gekommen
er kam langsam wieder zu sich, zur Besinnung, zur Vernunft
ich bin den ganzen Tag nicht zur Ruhe gekommen
es ist alles in Ordnung gekommen
das kommt alles wieder ins Lot, rechte Gleis, Gleichgewicht
endlich kam er wieder auf die Beine, auf den Damm (разг.) выздоровел
plötzlich kam ich ins Rutschen
der Verkehr kam ins Stocken, zum Erliegen
in die Jahre k. стареть
смена настроения
in Zorn, Harnisch, Verzweiflung, Angst, Eifer k.
ins Sinnieren, Schwärmen k.
die Gäste kamen in Stimmung
смена обстоятельств
in Not, Gefahr, Bedrängnis, in Schwierigkeiten, in Verdacht, Versuchung k.
mit dem Gesetz in Konflikt k.
mit j-m ins Geschäft k.
auf freien Fuß k. выйти из тюрьмы
das Haus ist unter den Hammer gekommen
das Auto kam in Gang, ins Rutschen, Schleudern
der Wagen kommt auf Geschwindigkeit
die Angelegenheit ist nun endlich in Fluss, Bewegung, Schwung gekommen
die Arbeit darf nicht zum Stillstand, ins Stocken kommen
sein Entschluss kam ins Wanken
das kommt nicht in Frage, Betracht
+ zu + Inf
ich kam neben ihn zu sitzen
die Katze kommt immer auf die Füße stehen
der Wagen überschlug sich, kam aber wieder auf die Räder zu stehen


5 kommen случаться

часто с обезличенным субъектом
es kam, wie es kommen musste
es kam anders, schlimmer, als ich gedacht hatte
ich sehe es kommen, dass …
das kam für ihn völlig überraschend
was auch immer kommen mag
es wird noch dahin kommen / noch so weit kommen, dass …

+ zu D дело дошло до
es kam zum Krieg, zum Bruch
es kam dazu, dass er abgesetzt wurde


6 kommen приходить к, достигать, добиваться и т. п.

+ mit D
mit dem bisschen Geld wirst du nicht weit kommen
wie weit bist du mit der Arbeit gekommen?

+ zu D
er ist zu Geld(e), zu einem großen Vermögen gekommen
er weiß nicht, wie er wieder zu seinem Geld kommen soll
zu Ruhm, Ansehen, hohen Ehren k.
zu einem Erfolg, Ergebnis k.
so kommen wir zu keinem Ende, nicht zum Ziel
ich bin heute zu nichts, zu keiner Arbeit gekommen
bei deiner Faulheit wirst du zu nichts kommen
но: bei dieser Arbeit kommst du nie auf einen grünen Zweig (фразеол.) не достигнешь (финансового) успеха
ich weiß nicht, wie ich zu der Ehre komme (шутл., чем заслужил честь)
wie bist du denn dazu gekommen? (разг., откуда у тебя это?)
das Bild kommt hier erst richtig zur Geltung
er ist nicht richtig zum Zuge gekommen
der Jäger kam nicht zum Schuss
ich bin zu der Überzeugung, Ansicht, dem Schluss, der Meinung gekommen, dass …
zu einer Einigung k. достичь согласия
sie kam nicht zu Wort
Personen kamen nicht zu Schaden
zu Hilfe k. = helfen, zum Ausbruch k. = ausbrechen и т. п.

+ auf A об идеях, разговорах
er ist auf einen guten, glücklichen Gedanken gekommen
auf diesen Einfall wäre ich niemals (von allein) gekommen
ich wäre gar nicht auf die Idee gekommen, dass …
wie kommst du denn darauf? с чего ты взял?
wie kommt er auf diesen Verdacht, diese Vermutung?
zufällig kam die Rede, das Gespräch auf die Angelegenheit
wir werden in der Sitzung noch darauf zu sprechen kommen
ich kann nicht auf seinen Namen kommen не могу вспомнить его имя
+ D auf A
j-m auf die Spur k. выследить
wir müssen versuchen, der Sache auf den Grund zu kommen выяснить суть

+ hinter A выяснять, раскрывать
wir werden schon noch hinter die Sache, sein Geheimnis, die Wahrheit kommen
endlich sind wir hinter seine Pläne gekommen


7 um A kommen терять

er ist um sein Augenlicht, Gehör gekommen
er ist auf tragische Weise ums Leben gekommen
durch seinen Leichtsinn ist er um seine Ersparnisse, all sein Geld gekommen
heute bin ich um meine Ruhe, meinen Schlaf gekommen
um die Reise sind wir leider gekommen
wir sind um das Schönste, Beste, den Theaterbesuch gekommen


8 [auf A] kommen приходиться (о числовых соотношениях)

auf hundert Berufstätige kommen sieben Arbeitslose
bald wird auf jeden zweiten Einwohner ein Auto kommen
wie viel kommt auf deinen Teil?
auf jeden kommen fünf Euro
wir sind auf unsere Kosten gekommen (хорошо заработали, остались довольны, букв. компенсировали свои затраты)

+ [A/D] (разг.) стоить (кому чего)
die Reparatur kommt [mich] auf etwa 50 Euro
deine Ansprüche kommen aber teuer!
mit der Eisenbahn kommt der Transport billiger
die Geburtsfeier kam mich teuer (zu stehen), sein Leichtsinn wird ihn/ihm teuer zu stehen kommen
wenn es hoch kommt, verdient er 800 Euro самое большее
wenn es hoch kommt, bekommt er drei Jahre Gefängnis, sind es zwei Stunden Fußweg


9 D [irgendwie] kommen (разг.) обозначает манеру обращения к адресату в дат. падеже

er kam mir frech, unverschämt, grob
so lasse ich mir nicht kommen
kommst du mir so?
komm mir nicht von der, von dieser Seite

+ mit D
komm mir nicht damit!
er kommt ihm immer wieder mit derselben alten Geschichte
jmdm. mit einer Bitte kommen


10 zu D kommen в устойчивых глагольно-именных словосочетаний с пассивным значением; существительное в дат. – отглагольное обозначение действия, процесса

die Sache kommt bald zum Abschluss будет завершена
der Fall kommt zur Verhandlung рассматривается
zum Einsatz kommen быть задействованным
die Waren kamen bereits zur Auslieferung уже были доставлены
zur Anwendung kommen использоваться